St. Peter Ording

Ich kann es kaum glauben, nach über einem Jahr ganz ohne Urlaub (wenn man ein Wochenende Wien mit meiner Mami nicht zählt), dafür aber mit Hausbau und kleinem, entzückendem Baby bekommen, haben wir Anfang August endlich eine Woche
St. Peter Ording für die letzte September Woche gebucht. Nach langen hin und her wo es wohl am schönsten sein könnte haben wir uns mit viel Herzklopfen für ein Hotel und gegen eine vielleicht praktischere Ferienwohnung entschieden. Das Beach Motel sollte es sein und wurde es auch.

Letzte Woche haben wir also unsere tausend Taschen gepackt und sind ins Auto gesprungen. Kaum auf der Autobahn waren wir nach etwas mehr als 1,5 Stunden Fahrt schon da. Für mich sind das dann immer die Momente, in denen ich mich frage, warum man das nicht öfter und vielleicht auch mal nur für einen Tag macht.

 

IMG_7233_2
Weiterlesen